DAS Monatsblatt für Quickborn, Q-Heide, Q-Renzel, Ellerau, Hasloh, Hemdingen, Bilsen
DAS Monatsblatt für Quickborn, Q-Heide, Q-Renzel, Ellerau, Hasloh, Hemdingen, Bilsen

Hier finden Sie Nützliches, Interessantes und natürlich wichtige Informationen, wie zum Beispiel Anschriften und Kontaktdaten für Behörden, Ärzte, Schulen, Kindertagesstätten usw., einen Kleinanzeigenmarkt, einen Veranstaltungskalender und vieles mehr.


Redaktion:
Druckerei & Verlag G. Sauerer GmbH
Birkenweg 18
25451 Quickborn
Tel. 04106 -34 39

 

das 46. Quickborner Eulen- und Schützenfest ist in vollem Gang. Bestimmt waren viele von Ihnen dabei, als in der vergangenen Woche rund 1000 Schützen, Musiker sowie Vertreter vieler Vereinigungen mit ihren mehr als 30 fantasievoll geschmückten Gespannen durch die Innenstadt zogen. Vielleicht haben Sie einige der leckeren Kamellen gefangen, die dabei durch die Luft flogen. Sicherlich haben viele von Ihnen schon einige der anderen wunderbaren Veranstaltungen besucht, die auf dem zehntägigen Festprogramm stehen. Mit Erscheinen dieser blickpunkt-Ausgabe beginnt nun das zweite Wochenende des Eulen- und Schützenfests 2022 mit weiteren Höhepunkten. Eingeläutet wird es am Freitagabend mit den Laternenumzügen zum Rathausplatz und anschließendem Feuerwerk. Am Samstag laden die vielen Stände des beliebten Eulenmarkts zu einem Bummel ein. Und am Sonntag klingt die Festwoche mit  dem Jedermann-Schießen des Schützenvereins und dem 2. Konzert der 15. Quickborner Musiktage langsam aus. Aus der Feierlaune dürften Sie dabei nicht wirklich rauskommen, denn schon am darauffolgenden Wochenende ist das von vielen herbeigesehnte Ausländerfest der katholischen Kirche St. Marien nach der Corona-Zwangspause wieder zurück. Auch in anderer Hinsicht, also kulturell, informativ, nachhaltig und vor allem kommunikativ, verspricht der Herbst in der Eulenstadt spannende Momente. Seien Sie offen für diese Angebote. Seien Sie dabei, wenn Freunde und Nachbarn Sie mitschnacken wollen. Es lohnt sich, und unsere Künstler, Kunstschaffenden, Musiker, Gewerbetreibenden und Vereinsvertreter brauchen Ihre Unterstützung. Das Team vom blickpunkt quickborn wünscht Ihnen dabei viel Freude, und bestimmt werden wir uns bei der einen oder anderen Gelegenheit dabei über den Weg laufen.

wir hoffen, Sie hatten eine entspannte Ferienzeit mit vielen schönen Momenten und Erlebnissen im Kreis Ihrer Familien und Freunde. Auch wir melden uns aus unserer Sommerpause zurück und freuen uns, sicherlich wie Sie, schon sehr auf das Quickborner Eulen- und Schützenfest. Dafür waren wir in den vergangenen Wochen bereits fleißig, um Ihnen wieder alle Informationen über die wunderbaren Veranstaltungen, Aktionen und Konzerte geben zu können, die sich unsere Quickborner Vereine und Institutionen für die diesjährigen „Tollen Tage“ in der Eulenstadt einfallen lassen haben. Los geht‘s am Donnerstag, 8. September mit dem Georg-Kreisler-Abend „Schwärzer die Lieder nie klingen“ in der Stadtbücherei im Forum. Einer der Top-Höhepunkte folgt bereits am Sonntag, 11. September um 15 Uhr mit dem Großen Festumzug der Schützen. Das zweite Wochenende steht dann ganz im Zeichen der Laternenumzüge mit Feuerwerk und Budenzauber sowie dem beliebten Eulenmarkt, für den sich in diesem Jahr fast 50 Vereine und Institutionen angemeldet haben. Eine super Gelegenheit, auch für Neuzugezogene, um unser vielfältiges kulturelles sowie sportliches Angebot in Quickborn an einem Ort kennenzulernen. Wer im Einzelnen dabei ist, und was sonst noch so los ist auf dem 46. Eulen- und Schützenfest, das finden Sie in unserer Festzeitschrift, die zusammen mit dieser Ausgabe verteilt wird oder ausliegt. Das Team vom blickpunkt quickborn wünscht Ihnen viel Freude für das Fest. Wir werden in jedem Fall mit der Kamera vor Ort sein.

Besser könnte man wohl nicht in den Sommer und in die Ferien starten. Beim 21. Familientag, an dem sich in diesem Jahr zum ersten Mal die Familienmesse direkt auf dem Rathausplatz präsentierte, war der Andrang wie immer riesig. Dabei war den Besuchern deutlich ihr Wunsch anzumerken, wieder rauszugehen, um sich mit Familie, Freunden und Nachbarn zu treffen, zu klönen und zu feiern. An den vielen Ständen unserer Quickborner Vereine und Institutionen konnten sie sich über die vielseitigen Angebote in der Eulenstadt informieren oder selbst aktiv werden. So durften Klein und Groß beim Lions Club Quickborn Nägel in einen Stamm schlagen, bei Quickborn hilft konnte man kleine Frösche um die Wette springen lassen und bei den Stadtwerken durfte wieder an der Boulderwand geklettert werden. Ein Riesenspaß für Alt und Jung und nach der langen, entbehrungsvollen Zeit eine willkommene Abwechslung sowie ein guter Vorgeschmack auf viele tolle Aktionen in den Ferien wie zum Beispiel zwei Fußball-Camps, den Ferienleseclub oder den SommerJazz. Schauen Sie in unseren Veranstaltungskalender und auf die folgenden Seiten für nähere Informationen. Nehmen Sie sich Zeit, vielleicht auf der Terrasse bei einem kühlen Getränk oder an einem schattigen Plätzchen unter einem Baum im Park. Das Team vom blickpunkt quickborn wünscht Ihnen einen entspannten Sommer und bleiben Sie gesund.

Von Links: Annabell Krämer, Thomas Beckmann, Svea Spenninger

schrieb FDP-Landtagsabgeordnete Annabell Krämer in den sozialen Medien unter dieses Bild ihrer Fraktion. Denn dass es ab dem 1. November 2022 einen Wechsel auf dem Sessel des Quickborner Rathaus-Chefs geben wird, das zeichnete sich am Abend der Stichwahl (29.5.) bereits sehr frühzeitig ab. Thomas Beckmann wurde mit 55,6 Prozent der abgegebenen Stimmen zum neuen Bürgermeister der Eulenstadt gewählt und wird damit Thomas Köppl nach dessen insgesamt drei Amtsperioden Ende dieses Jahres ablösen. Die Wahlbeteiligung lag bei 43,8 Prozent. Bei der Landtagswahl am 8. Mai hatte der amtierende Christdemokrat noch mit 39,6 Prozent knapp vor dem Liberalen Beckmann gelegen. Ausgeschieden mit 26,2 Prozent war dabei bereits Dr. Tim Stoberock, der für die Sozialdemokraten als dritter Kandidat angetreten war. Bevor es im Herbst zum Wechsel im Rathaus kommt, steht Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, ein hoffentlich sonniger, jedoch nicht allzu trockener Sommer mit vielen interessanten Angeboten und Attraktionen unserer zahlreichen Quickborner Vereinigungen, Institutionen und Gewerbetreibenden bevor.
Viele von ihnen können Sie bereits in wenigen Tagen, am Sonntag, 19. Juni von 11 bis 17 Uhr beim Familientag auf dem Rathausplatz treffen. Nutzen Sie die Gelegenheit, kommen Sie miteinander ins Gespräch und tauschen Sie sich aus. Unsere schöne Eulenstadt hat so viel zu bieten. Jetzt wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Durchblättern unserer Juni-Ausgabe. Auch hier finden Sie bereits einige Anregungen für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung.

Fotos: FDP

 

1 2 3 15